Home2021-02-12T16:01:04+01:00

Gemeinsam: Jetzt! Für uns alle.

Wir sind für dich da. Sei auch du dabei.

Gemeinsam: Jetzt!
Für uns alle.

Wir sind für dich da. Sei auch du dabei.

Gemeinsam kann man viel erreichen

Schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast. Die Corona-Krise beschäftigt uns alle nun seit mehr als einem Jahr und so langsam liegen an vielen Stellen die Nerven blank.

Die Corona-Krise ist in der heutigen Zeit etwas noch nie Dagewesenes. Nicht nur die direkte Gefahr, die durch das Coronavirus für die Gesundheit besteht, sondern auch die vielen Kollateralschäden, die diese Pandemie mit sich bringt, stellen uns alle vor neue Herausforderungen.

Familien stehen weiterhin vor neuartigen Problemen, Menschen sind in Kurzarbeit, bangen um ihre Jobs oder haben diese bereits verloren. Soziale Kontakte wurden massiv reduziert, eine schöne Freizeitgestaltung ist nur sehr begrenzt möglich und irgendwie „hat jeder die Nase voll“.

In Zeiten wie diesen müssen wir – vor allem virtuell – näher zusammenrücken und uns gegenseitig unterstützen, damit jeder Mensch gut durch diese Krise kommt.

Wir möchten unseren Teil mit dieser Plattform dazu beitragen auf dieser Seite Möglichkeiten für Austausch, Unterstützung und Vernetzung schaffen. Wir möchten Mut machen, Hoffnung geben und für neue Anregungen und Impulse sorgen.

Lasst uns uns zusammen neu orientieren, Optionen prüfen und Möglichkeiten nutzen.

zum Hilfsportal von gemeinsam-jetzt.de

Für alle, die etwas tun möchten

Alle Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören, brauchen jetzt unsere Hilfe. Also alle, die z.B. älter als 60 Jahre sind und/oder Menschen, die unter Vorerkrankungen leiden. Diese sollen ihre Häuser und Wohnungen nach Möglichkeit nicht verlassen. Spaziergänge (nicht in Gruppen!) sind natürlich weiterhin sinnvoll und erlaubt.

Um die Versorgung dieser Menschen in der Isolation zu gewährleisten, haben wir dieses Portal ins Leben gerufen. Es soll Anlaufstelle zur Vermittlung von Unterstützung in der Corona-Krise sein.

Diesen Artikel jetzt teilen!

Neugierig? So sieht es „innen“ aus

Und so kannst du konkret helfen

Wenn du nicht zur Risikogruppe gehörst, kannst du dich hier einbringen und Menschen durch die Notsituation begleiten, indem du für sie einkaufen gehst oder Medikamente aus der Apotheke abholst. Auch das Gassi gehen mit Hunden von gefährdeten Personen gehört dazu. Oder vielleicht telefonierst du auch einfach mal mit „deinen alten Nachbarn“. Gespräche, zuhören und einfach nur „da sein“ sind in dieser Zeit besonders wichtig.

Trag also hier dein Hilfsangebot ein und teile diese Seite, damit sie von möglichst vielen gesehen und genutzt wird.

Wenn du zur Risikogruppe gehörst, kannst du hier auch nach Hilfe suchen, indem du die Angebote durchstöberst, oder selbst ein Hilfegesuch absetzt.

zum Hilfsportal von gemeinsam-jetzt.de

Wir bedanken uns im Voraus auch im Namen aller, denen durch unsere Initiative geholfen werden kann.

Gemeinsam: Jetzt!

Helfen ist so einfach

Jetzt mit Paypal unterstützen

Deine Spende erfolgt freiwillig als Unterstützung für dieses Portal. Wir sind nicht berechtigt, Spendenquittungen auszustellen.

Nach oben